Biografie Wolfgang Müller

Der Künstler Wolfgang Müller geb.1963 in Norddeutschland, wohnt seit vielen Jahren mit seiner Familie in dem schönen Ort Fitzen.

Er ist Autodidakt, und fing schon in jungen Jahren mit dem Malen an.

Wolfgang Müller arbeitet mit  verschiedenen Techniken, primär in Öl auf Leinwand.

 

Längere Zeit war er auch als Kunsttischler selbstständig tätig, mit Ausstellungen auf:

1997 und 1999  Möbeldesign - Schmuck - Mode  auf Kampnagel Hamburg

1998 bis 2001  Zeise Galerie in Hamburg 

1999 - Design Messe München

 2001 - Design - Kunst - Kunsthandwerk in Hannover

 2000 - Kunstwerk Werkkunst auf Schloss Reinbek

 

Seit einigen Jahren stellt er seine Bilder mit anderen Internationalen Künstlern auf Ausstellungen aus:

Kunstwerk  Werkkunst, Schloss Reinbek, Hamburg, 2017

 

Art Expo International, Ingolstadt, 2018

 

Biancoscuro Art Contest International, Monte Carlo, 2018

 

International Award Caravaggio, kuratiert von Francesco Saverio Russo, Palermo, 2018

 

"THE BODY LANGUAGE" Venedig 2019

 

Internationalen Galerie Marziart, Hamburg, 2019

 

ARTBOX.PROJECT Miami 2.0, 2019

 

ARTBOX.PROJECT Barcelona 1.0, 2020

 

ARTBOX.PROJECT Zürich 2.0, 2020

 

Literatur:

MUSA International Art Space, Officine Grafiche, 2018

 

Art Compass, Ulrich Goette Himmelblau, 2018

ISBN 978-3-9817701-4-8

 

Awarded Art International Vol.6 – Vol.7, 2018 - 2019

 

Who`s Who in Visual Art, Vol. 2020

99 Top Fine Artists of Our Day.

ISBN 978-3-9817701-3-1

 

 

Neben seiner Kunst betreibt Wolfgang Müller zusammen mit seiner Frau Katja in Büchen seinen eigenen Laden mit Postagentur. Müller liebt die Natur und wenn er seinem Hobby dem Fahrrad und Motorradfahren nachgeht wird er von ihr inspiriert.